ERROR: Content Element type "templavoila_pi1" has no rendering definition!

"Betrachtungen zur Kunst"

 

Der Verein lädt seine Mitglieder, die Studierenden der Ruhr-Universität Bochum, sowie die kunstinteressierte Öffentlichkeit herzlich zum Herbstfest am Samstag, dem 25. Oktober 2008 ein.

 

Im Oktober 2008 jährt sich zum 20. Mal der Todestag von Max Imdahl. Er verstarb, bevor Situation Kunst an die Öffentlichkeit übergeben wurde.

 

Zwischen 14.00 und 18.00 Uhr werden Vorträge, Führungen und Gespräche zur Kunst angeboten.

 

14.00 Uhr

Begrüßung durch Bettina Eickhoff, Vorsitzende des Fördervereins Situation Kunst

 

Im Anschluss findet eine dialogische Führung durch die Sammlungen statt, mit Linda Frenzel und Anna Gerhard, Studentinnen der Kunstgeschichte, derzeit im Praktikum in Situation Kunst

 

15.00 Uhr

Prof. Dr. Valeska von Rosen, Kunstgeschichtliches Institut RUB, spricht zu Arnulf Rainer

 

15.30 Uhr

Michael Andreae-Jäckering, Schatzmeister des Vereins und Sammler, berichtet von der Entstehung seiner Leidenschaft zur Kunst

 

16.00 Uhr

Kaffee und Kuchen (zum Selbstkostenpreis)

 

16.30 Uhr

Nur der Schein trügt nicht. Dr. Iris Poßegger, Kuratorin von Situation Kunst, gibt eine kurze Einführung in die aktuelle Sonderausstellung

 

17.00 Uhr

Prof. Siegfried Grosse, Mitglied des Vereins, Prof. em. RUB, erzählt über seine lebenslange Begegnung mit Kunst - ausgelöst durch zwei Bilder von Cezanne und Matisse

 

17.30 Uhr

Das Film-Archiv von Situation Kunst wird vorgestellt von Claudia Rinke, Studentin der Kunstgeschichte, studentische Hilfskraft an der RUB