Begleitprogramm zur Ausstellung "Ortlose Stille. Landschaftsfotografien von Bernard Descamps und Andreas Walther"

 

Sonntag, 13. Juni 2021, 11 Uhr
Erinnerungsbilder
Ein Impulsvortrag von von Dr. Nadia Ismail und anschließendes Künstlergespräch mit Andreas Walther

Nach dem Studium der Kunstgeschichte, Komparatistik und Germanistik war Dr. Ismail u.a. am Kunstmuseum Bonn, Museum Ludwig Köln, Kunstmuseum Mülheim a. d. Ruhr, im internationalen Projekt Transfer France-NRW sowie Royal College of Art London tätig.
Parallel zu ihrer kuratorischen Tätigkeit arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin (Universität zu Köln) und Dozentin (Ruhr-Universität Bochum, Goethe-Universität Frankfurt, aktuell Justus-Liebig-Universität Gießen).



Wenn Sie teilnehmem möchten, bitten wir um eine Anmeldung per mail an info (ät) situation-kunst.de.