Mittwoch, 25. Mai, 19 Uhr

Jazzkonzert in David Rabinowitchs Raumkunstwerk Tyndale Sculpture (for Coleman Hawkins and Bud Powell), Situation Kunst (für Max Imdahl)

Der kanadische Künstler David Rabinowitch hat sein Raumkunstwerk Tyndale Sculpture in Situation Kunst (für Max Imdahl) zwei Ausnahmemusikern des Jazz, Coleman Hawkins und Bud Powell, gewidmet. Grund genug, um ein Konzert zu veranstalten!
Dazu haben wir das Duo Laimun eingeladen, in dem Saxophon (Philipp Sauer) und Akkordeon (Myroslav Tyboda) eine spannungsvolle Beziehung eingehen. Ihr Programm besticht durch eine ungewöhnliche Mischung aus Jazz, Tango, Chanson und klassischen Stücken.
Das Konzert wird in der Sylvesterkapelle beginnen. Der zweite Teil des Konzertes wird nach einer Pause in Rabinowitchs Tyndale Sculpture stattfinden.

Dauer: ca. 75 Minuten
Eintritt: 10 Euro / erm. 8 Euro

+++Das Konzert ist ausverkauft+++


Aufgrund der Raumgröße ist die Anzahl der Zuhörer:innen auf 20 Personen beschränkt.
Bitte bringen Sie eine medizinische Maske mit.